Spendenaufrufe: Diese LGBT+ Institutionen benötigen euren Support!
Die LGBT+ Community ist nicht nur gesundheitlich durch Corona gefährdet. Viele queere Anlaufstellen, Medien, Bars und Clubs sind in finanzielle Schwierigkeiten geraten und bitten um Hilfe.

Die LGBT+ Community ist nicht nur gesundheitlich durch Corona gefährdet. Viele queere Anlaufstellen, Medien, Bars und  Clubs sind in finanzielle Schwierigkeiten geraten und bitten um Hilfe. Im folgenden stellen wir eine Linkliste zusammen mit den Spendenaufrufen, die in den letzten Wochen geschaltet wurden. Helft mit und teilt die Aufrufe!


Diese LGBT+ Institutionen bitten um Hilfe:

Weitere Artikel

LGBT+ Diskriminierung am Arbeitsplatz: Das müssen Manager:innen jetzt tun

Eine neue Studie zeigt: Fast ein Drittel aller LGBT+ Personen erlebt Diskriminierung am Arbeitsplatz. Liebe Vorstände, Topmanager:innen und Geschäftsführer:innen, das könnt ihr besser!
Homophobie ist keine Meinung! Broschüre zum Empowerment von LGBTIQ+

Wir möchten euch mit dieser Broschüre einige konkrete Handlungsoptionen aufzeigen, die ihr ergreifen könnt, wenn ihr aufgrund eurer sexuellen Orientierung, eures Geschlechts oder geschlechtlichen Identität Diskriminierung, Anfeindungen bis hin zu Gewalt erfahrt.
Wir müssen über All-Male-Panels reden: Warum männlich dominierte Panels der Vergangenheit angehören sollten

Es handelt sich um ein globales Problem: Wichtige internationale Konferenzen und Events kranken an männlich dominierten Vorträgen und Panels. Deutschland steht besonders schlecht da.

Proudr | Queer Culture at Work

LGBTIQ+ Netzwerke


© 2022 Uhlala GmbH

Proudr ist ein Projekt der UHLALA Group. Seit 2009 unterstützen, fördern und verbinden wir LGBTIQ+ Menschen in ihren Karrieren und bringen sie mit Unternehmen und Organisationen zusammen, die ihre LGBTIQ+ Mitarbeiter schätzen.

Möchtest du deinen Artikel auf Proudr veröffentlichen?

Melde dich bei uns!