Medizinischer Fachangestellter (MFA) (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

  • Vollzeit
  • Hamburg

Webseite Universitätsklinikum Eppendorf-Hamburg

Gemeinsam besser. Fürs Leben.

Vollzeit: 38,5 Stunden| Teilzeit| Befristet/Unbefristet| Arbeitsort: Hamburg Eppendorf

Wir im UKE glauben fest daran, dass erfolgreiches und erfüllendes Arbeiten im Einklang mit den persönlichen Bedürfnissen und individuellen Lebensentwürfen aller Mitarbeitenden stehen sollte. Gemeinsam können wir dies möglich machen.
Jeden Tag ein bisschen mehr. Jeden Tag ein bisschen besser.

Das macht die Position aus
Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 14.100 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patienten und Patientinnen.

Wählen Sie selbst: ob im Ambulanzzentrum, beim Blutspendedienst oder im stationären Bereich, der Pädiatrie, Neurologie, Dermatologie, Chirurgie, der inneren Medizin, im universitären Herz-und Gefäßzentrum oder Ihrer Lieblingsfachrichtung – Ihre Möglichkeiten bei uns sind nahezu grenzenlos. Qual der Wahl? Dann lassen Sie sich von uns beraten: Gemeinsam finden wir den Platz im UKE, der am besten zu Ihnen passt. Was Sie dort erwartet?

·       Verantwortungsbewusst und empathisch betreuen Sie unsere Patientinnen und Patienten: Sie begleiten sie zu Behandlungen und Untersuchungen, die sie auch vor- und nachbereiten und bei denen Sie ggf. assistieren und Sie führen medizinische Routinemaßnahmen durch (z. B. Blutabnahme).
·       Nach intensiver Einarbeitung bereiten Sie sachkundig die medizintechnischen Geräte und Instrumente für die Benutzung vor und überwachen, dass stets überall die Hygienerichtlinien eingehalten werden. Denn Qualität schreiben Sie wie wir groß.
·       Kompetent und effizient bringen Sie sich ins Team ein und arbeiten interdisziplinär mit unterschiedlichen Berufsgruppen auf Augenhöhe zusammen
·       Sorgfältig erledigen Sie medizinisch-administrative Aufgaben und organisierst Abläufe: Sie übernehmen Patientinnen und Patienten sowie deren Daten auf, koordinierst Termine und sorgst für glatte Arbeitsabläufe.
·       Sie fungieren als zentrales Bindeglied zwischen medizinischem Fachpersonal, Patientinnen und Patienten und schaffen mit Ihrem freundlichen und ruhigen Auftreten eine angenehme Atmosphäre für alle

Hier können erste Eindrücke gewonnen werden: UKE jukebox – MFA

Darauf freuen wir uns
Wir freuen uns auf Teamplayer mit abgeschlossener Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten.

Das bieten wir:
·       Geregelte Bezahlung nach TVöD/VKA; attraktive betriebliche Altersvorsorge und verschiedene Mitarbeitendenrabatte
·       30 Tage Urlaub; Möglichkeit zum Sonderurlaub und Sabbatical
·       Zentrale Lage: Unsere Klinik liegt zentral am schönen Eppendorfer Park
·       Nachhaltig unterwegs: Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und Dr. Bike Fahrradservice; Option zum Dienstrad-Leasing
·       Krisensicherer Arbeitsplatz, sinnstiftende Tätigkeit, wertschätzendes Miteinander und offener Wissensaustausch im Team; strukturierte Einarbeitung
·       Möglichkeit, im Rahmen unseres Mitarbeitendenprogramms (UKE INside) aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln
·       Umfangreiche Fortbildungsprogramme (UKE-Akademie)
·       Familienfreundliches Arbeitsumfeld: Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung, Beratung für Beschäftigte mit pflegebedürftigen Angehörigen
·       Ausgezeichnete Gesundheits-, Präventions- und Sportangebote
·       Gesunde und abwechslungsreiche Mittagspause: Zusätzlich zu unserer Kantine gibt es nur wenige Schritte entfernt noch eine reiche Auswahl an kulinarischen Angeboten, beispielsweise die „Health Kitchen“ Cafés und Bistros, sowie weitere Imbisse, Bäcker, einen Supermarkt etc.
·       Wir unterstützen den Umzug nach Hamburg finanziell (je nach individueller Voraussetzung) mit bis zu 2.000 €.
·       Die Möglichkeit der Hospitation

Kontakt ins UKE

Kontakt zum  Recruiting: Nicole Kraft, Recruiting, unter (040) 7410- 59794 oder per E-Mail: bewerbung@uke.de

Die Berücksichtigung der Bewerbung ist  nur möglich, wenn nach den jeweils geltenden Vorgaben voll­stän­dig gegen das SARS-CoV-2-Virus  eine Immunisierung vorliegt. (spätestens zum Beschäftigungsbeginn). Bitte entsprechende Nachweise den Bewerbungsunter­lagen beilegen.

Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig vom Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Dieses bestätigen wir mit dem Beitritt zur Charta der Vielfalt. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an, insbesondere beim wissenschaftlichen Personal in Forschung und Lehre. Frauen werden bei gleichwertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung bis zum 31. Dezember 2022 unter Angabe des Referenzcodes MF2249 über unser Online-Portal  oder per E-Mail an bewerbung@uke.de.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an meinuke@uke.de