Projektleiter*in Erneuerung Leit- und Sicherungstechnik (m/w/d)

  • Vollzeit
  • München

Webseite Stadtwerke München GmbH

Job-Umgebung
Gemeinsam mit Ihrem Team gestalten Sie die Zukunft der U-Bahn München. In den kommenden Jahren müssen große Teile der Zugsicherungstechnik erneuert werden. Die Weichen hierfür werden jetzt gestellt.

 

Das können Sie bei uns bewegen

  • Projektleitung für die Erneuerung der Leit- und Sicherungstechnik der Münchner U-Bahn
  • Fachliche Führung des zugehörigen Projektteams; Verantwortung über Termine, Kosten und Qualitäten
  • Ermittlung der technischen, betrieblichen und wirtschaftlichen Grundlagen und Notwendigkeiten
  • Ausarbeitung eines umsetzungsfähigen Konzeptes in Varianten als Grundlage für mögliche Ausschreibungen unter Berücksichtigung der finanziellen Rahmenbedingungen
  • Durchführung von Marktanalysen und Steuerung von externen Beratern und Gutachtern
  • Verantwortung für den Zulassungsprozess aus der Perspektive des Verkehrsunternehmens nach CENELEC
  • Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen und Beschlüssen sowie Steuerung der notwendigen Gremien, Abstimmung mit Aufsichtsbehörden

 

Damit überzeugen Sie uns

  • Erfolgreich abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Projektleiter von komplexen Großprojekten
  • Ausgeprägtes Know-How in Leit- und Sicherungssystemen
  • Erfahrungen im Betrieb und in der Betriebsplanung von Schienenbahnen nach BOStrab
  • Gute Kenntnisse in Rechts- und Normenlage (insbesondere CENELEC und PBefG)
  • Analyse von komplexen Sachverhalten und deren zielgruppengerechte Aufbereitung
  • Eigenständigkeit und hohe Eigenmotivation, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und wirtschaftliches Denken

 

Das bieten wir Ihnen

  • Eine optimale Work-Life-Balance  sowie Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung)
  • Freifahrt im MVG-Netz (U-Bahn, Bus, Tram), auch für eigene Kinder
  • Kinderkrippe direkt auf dem SWM Gelände, ein Eltern-Kind-Büro und Kontingentscheine für Kindergarten- und Hortplätze bei städtischen Einrichtungen Ihrer Wahl
  • MVG Rad (30 Freiminuten),  Mitarbeiterrad (attraktive Rahmenbedingungen)

 

Kontakt
Elisabeth Born |  Recruiting  |  Tel.: 089/2361-3038

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.swm.de.