Projektjurist (w/m/d) Publikationen (befristet)

Webseite Osborne Clarke

Wir sind die Kanzlei für die Welt von morgen. Als eine der dynamischsten internationalen Wirtschaftskanzleien in Deutschland leistet Osborne Clarke Mandatsarbeit auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Berlin, Hamburg, Köln und München arbeiten mehr als 400 Mitarbeitende gemeinsam an den wichtigen Themen der Zukunft. Wir sind #teamtomorrow. Du auch?

Du möchtest

  • als Co-Autor (w/m/d) für ein deutschsprachiges wissenschaftliches Publikationsvorhaben im Bereich Werberecht / IP (Marken-, Urheber-, Wettbewerbs-, Medienrecht) unser standortübergreifendes IP-Team verstärken
  • bei deiner Tätigkeit sowohl örtlich als auch in der Zeiteinteilung vollständig flexibel sein
  • deine Expertise im wissenschaftlichen Schreiben/Publizieren sowie deine praktische (Berufs-)Erfahrung in den genannten Rechtsgebieten einbringen
  • mit deiner Arbeit den Grundstein für ein wichtiges Marketing- und Business Development-Instrument legen und du bekommst dabei die Chance, dich mit herausragenden Experten (w/m/d) fachlich und auf Augenhöhe auszutauschen
  • dich mit den aktuellen juristischen Themen der Zeit beschäftigen und nachhaltige Inhalte erschaffen
  • mit deinem Input unsere Kanzlei dabei unterstützen, ihren Namen als führende Einheit weiter auszubauen und die Sichtbarkeit am Markt signifikant zu erhöhen
  • mit einem interdisziplinären Team über mehrere Standorte hinweg zusammenarbeiten
  • ggfs. weitere projektbezogene Aufgabenstellungen übernehmen

Du überzeugst durch

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Jurist (w/m/d), Wirtschafts-Jurist (w/m/d) oder Volljurist (w/m/d
  • praktische und relevante (Berufs-)Erfahrung in den Rechtsgebieten Marken-, Urheber-, Wettbewerbs- und/oder Medienrecht und du hast diese idealerweise in einer (internationalen) Wirtschaftskanzlei erfolgreich unter Beweis stellen können
  • deinen sicheren Schreibstil, deine sehr gute Ausdrucksfähigkeit und deine exzellenten Kommunikationsfähigkeiten
  • deine Leidenschaft für die deutsche Sprache und deine Fähigkeit, komplexe Sachverhalte in gut verständlicher Weise zu vermitteln
  • dein tiefes Verständnis und dein gutes Gespür für die wichtigen aktuellen Themen rund um die genannten Rechtsgebiete
  • starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und deine schnelle Auffassungsgabe
  • Flexibilität sowie einen selbstständigen, kreativen, leistungsorientierten und aktiven Arbeitsstil
  • sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere in Word und PowerPoint
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wir bieten dir

  • zunächst auf ein Jahr befristet, ein spannendes Projekt und eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Chance, in einer wachsenden Kanzlei schnell Verantwortung zu übernehmen
  • die Möglichkeit, dir deine Zeit völlig frei einzuteilen und dabei auch gerne örtlich komplett ungebunden innerhalb Deutschlands mobil tätig zu sein
  • deine Expertise in einer sich stets weiterentwickelnden modernen Wirtschaftskanzlei einzubringen
  • ein tolles, dynamisches und ambitioniertes Team mit flachen Hierarchien, gute Stimmung, viel Spaß an der Arbeit, Teamplay und genügend Raum, um deine eigenen Ideen einzubringen
  • die Förderung und Unterstützung deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung sowie immer ein offenes Ohr
  • eine gute Work-Life-Balance, Zeit für deine persönlichen Belange und ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Themen wie Diversity, Sustainability und Well-being-Angebote (Zuschuss zu ÖPNV, vermögenswirksame Leistungen, BAV, JobRad, Fitnessangebote, Möglichkeit zum Mobile Working etc.) nicht nur Absichtserklärungen sind, sondern Daily Business
  • sehr zentral gelegene und hochmoderne Büros mit exzellenter technischer Ausstattung

Wir freuen uns auf deine Bewerbung unter Angabe deines Wunschstandortes!

Osborne Clarke versteht sich als diverse Gesellschaft. Wir betrachten dies nicht nur als Floskel, sondern leben diese Einstellung jeden Tag. Wir stellen uns bewusst gegen jegliche Form der Diskriminierung. Um die Lesbarkeit zu erleichtern, verwenden wir in diesem Text das generische Maskulinum.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an karriere@osborneclarke.com

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner