Associate Clinical Consultant (m/w/d) Biosense Webster im Außendienst – Region Berlin

Webseite Johnson&Johnson Med GmbH

Bei Johnson & Johnson nutzen wir Technologie und die Durchschlag

Bist Du bereit, das Gesundheitswesen der Zukunft neu zu gestalten?

Dann bist Du hier genau richtig!

 

Bei Johnson & Johnson nutzen wir Technologie und die Durchschlagskraft der Teamarbeit, um neue Wege zu finden, die weltweit größten Herausforderungen im Gesundheitswesen zu überwinden. Wir nutzen Daten, Erkenntnisse aus der Praxis und kreative Köpfe, um lebensverbessernde Gesundheitsprodukte und Medikamente herzustellen.

 

Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander.

 

Eine der größten Herausforderungen ist die Herzrhythmusstörung “Vorhofflimmern” (AFIB). Vorhofflimmern (AFIB) ist ein unregelmäßiger Herzschlag (Arrhythmie), der zu Blutgerinnseln, Schlaganfall, Herzinsuffizienz und anderen herzbezogenen Komplikationen führen kann.

Weltweit leiden jedes Jahr 20 Millionen Menschen an dieser Erkrankung und bis ins Jahr 2030 erhöht sich diese Zahl voraussichtlich um 70 Prozent.

 

Bei Johnson & Johnson nehmen wir uns dieser Herausforderung an und sind mit dem Unternehmensbereich Biosense Webster weltweit führend in der Diagnose und Behandlung von Herzrhythmusstörungen.

 

Was uns ausmacht:

 

Wir erfinden uns fortlaufend neu, um den Patienten immer im Mittelpunkt zu behalten. Unser Geschäftsbereich ist geprägt durch einen starken Innovationscharakter sowie eine moderne und schnell wachsende Organisation. Teamgeist, das richtige Mindset und eine offene Kultur machen den Erfolg und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter aus.

 

Zur Verstärkung unserer Teams in Deutschland suchen wir ab dem 1.04.2023 mehrere

 

Associate Clinical Consultant* Biosense Webster im Außendienst – unbefristet
Region: Berlin

 

Die Position Associate Clinical Consultant (ACC) ist eine 9-monatige Einstiegsposition für Personen mit wenig bis gar keiner Erfahrung in der Elektrophysiologie (EP). Nach erfolgreichem Abschluss des Programms wird der ACC zum Clinical Consultant (CC) befördert.

 

Das sind Deine Aufgaben & Verantwortlichkeiten:

 

Beratung und Unterstützung des medizinischen Fachpersonals bei der Bedienung des Carto3 Navigationssystems bei elektrophysiologischen Eingriffen
Aufdecken von Potenzialen und Verantwortung für das Umsatzwachstum unseres Unternehmens
Erster Ansprechpartner für das gesamte Produktportfolio (Verbrauchsgüter + Investitionsgüter) im Bereich der minimalinvasiven Elektrophysiologie (EP)
Analyse der Kundenbedürfnisse und -ziele zum Auf- und Ausbau der Kundenbeziehungen
Optimierung der Eingriffe und Steigerung der Auslastung des Systems durch projekt- und evidenzbasiertes Arbeiten
Aktives Vorantreiben der Entwicklung und Digitalisierung der EP-Labore
Bindeglied zwischen Kunden und unserem Technikteam sowie weiteren internen Stakeholdern

Diese Qualifikationen bringst Du mit:
Freude am Lachen (weil wir Spaß und Freude im Team schätzen und uns selbst nicht immer zu ernst nehmen)
Naturwissenschaftlich-technisches Studium, ein Studium der Medizintechnik, BWL oder ähnlicher Fachrichtung oder einen erfolgreichen Abschluss einer Ausbildung im medizinischen Umfeld mit z.B. OP-Erfahrung
Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten, Freude am Beziehungsmanagement sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung

Organisationsgeschick, Selbstmanagement und die Fähigkeit zur kreativen Lösungsfindung

Flexibilität sowie Motivation und Wille zur Weiterentwicklung

Hohe technische Affinität bzw. Interesse komplexe technische Zusammenhänge zu verstehen und zu wissenschaftlichen Abhandlungen/ Studien auszutauschen

Bereitschaft zu einer Außendiensttätigkeit mit hohem Reiseanteil (mindestens 80 Prozent, überwiegend in der zugehörigen Region)
Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Das bietet Dir Johnson & Johnson:

 

Detailliertes 9-monatiges Einarbeitungskonzept durch Mentoring, Mitfahrten, intensive Produktschulungen, (teilweise begleitetes) Selbststudium und praxisorientierter Trainings
Hoher Spaßfaktor bei der Arbeit und Teil eines dynamischen Teams
Vielfältige vertikale und horizontale Karrieremöglichkeiten z.B. zum (Senior) Clinical Consultant, ins Produktmanagement, in einen anderen Unternehmensbereich, eine technische Spezialistenfunktion sowie in eine Führungsfunktion möglich
Interessante Marktdynamik, Wachstumsausrichtung und regelmäßige Produktlaunches
Unbefristete Anstellung sowie eine überdurchschnittliche Vergütung inkl. Bonuszahlung bei erfolgreichem Abschluss des Ausbildungsprogramms
Nach Abschluss des Ausbildungsprogramms steigst Du in die IG Chemie Tarifgruppe E12 inkl. reizvollem Provisionsmodell auf.
Betriebliche Altersvorsorge sowie einen Firmenwagen mit unbegrenzter Privatnutzung
Diese Position ist deutschlandweit in den folgenden Regionen ausgeschrieben:

Nord (S.-H., HH, Teile von Niedersachen und MV)
Nord-West (Niedersachen)
Ruhrgebiet (entspricht)
West (Düsseldorf, Köln, Koblenz, Trier, Aachen)
Mitte (Großraum Frankfurt/Main, Hessen, südliches Rheinland-Pfalz, Saarland)
Ba-Wü. (entspricht Baden-Württemberg)
München (südliche Hälfte Bayerns)
Franken (entspricht)
Ost (Sachsen, S.-A., Thüringen, südliches Brandenburg bis Landesgrenze Berlin)
Berlin (Stadt/Land Berlin, nördliche Hälfte Brandenburgs, östliche Hälfte MV)
Bewerbungsprozess:

Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben) unter Angabe Deiner gewünschten Region bis zum 13. Januar 2023. Das virtuelle Assessment Center ist für Ende Januar 2023 geplant. Wir freuen uns darauf, Dich kennen zu lernen!

 

Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten – national und international – sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.

 

*(m/w/d)

 

#JnJEMEAStudentCareers #JnJEMEAMedicalDevices #JNJEMEAUndergraduate #JNJEMEAFullTime

 

Eingruppierung:

Diese Position ist der Entgeltgruppe E11 (Chemietarif Hamburg) zugeordnet.

Nach Abschluss des Ausbildungsprogramms steigst Du in die IG Chemie Tarifgruppe E12 auf und erhältst eine Provision.

 

Seit mehr als 130 Jahren gehören Diversity, Equity & Inclusion (DEI) zu unserer Unternehmenskultur bei Johnson & Johnson. Sie sind ein Grundprinzip unseres täglichen Handelns. Die Würde und Vielfalt aller Menschen zu respektieren, ist eine Verpflichtung, die wir fest in unserem Credo verankert haben.

 

Um erfolgreich zu sein, brauchen wir die besten Talente und ein diverses Team, das mit unterschiedlichen Perspektiven, Hintergründen und Lebenserfahrungen die vielfältigen Märkte widerspiegelt, in denen wir agieren.

 

Deshalb arbeiten wir in Deutschland daran, eine Kultur der Zugehörigkeit zu schaffen, in der sich alle Mitarbeitenden frei entfalten und ihr volles Potenzial ausschöpfen können, weil sie in ihrer Einzigartigkeit gehört, respektiert und wertgeschätzt werden.

 

Diversity, Equity & Inclusion bei Johnson & Johnson bedeutet „Du gehörst dazu“!

 

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte jobs.jnj.com.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner