Projektmanagement Human Resources Digitalisierung (m/w/d)

Webseite Charité Universitätsmedizin

Unternehmensbeschreibung

Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor.

Stellenbeschreibung
Einsatzgebiet

Die Stabsstelle Personalmarketing & HR-Digitalisierung im Vorstandsbereich Personal & Pflege sucht ein Teammitglied. Das Team ist für die Karrierewebseite mit einem integrierten Bewerbungsmanagementsystem verantwortlich und gestalten die Prozesse barrierefrei und zeitgemäß für die Charité und die Nutzenden.

Das bieten wir Dir:

Mitten in Berlin: Als Team halten wir zusammen und schaffen ein Umfeld, in dem jede Person gerne arbeitet. Wir leben uns lieben Vielfalt und bieten Raum für individuelle Bedürfnisse und Wünsche.
Mit dir an Bord entwickeln wir die Grundlagen unserer Zusammenarbeit stetig weiter, wir reflektieren, wie wir arbeiten wollen und für welche Werte wir stehen. Wir sind transparent in der Kommunikation von Entscheidungen und haben ein klares Verständnis unserer Ziele.
Darüber hinaus denken wir digital und datengetrieben mit dem Ziel, stets die beste Lösung für unsere Nutzer und zukünftigen Mitarbeiter:innen an der Charité zu erarbeiten.

Sicherheit & Flexibilität: Neben einem unbefristeten Vertrag bieten wir dir 30 Tage Urlaub für deine Freizeitgestaltung.

Aufgabengebiet

  • Als Projektmanagerin oder Projektmanager HR Digitalisierung steuerst du gemeinsam mit uns das große Haus Charité in Richtung Zukunft durch die Implementierung digitaler Lösungen für verschiedene HR Prozesse
  • Gemeinsam übernehmen wir im Team Personalmarketing und HR Digitalisierung Verantwortung in einem spannenden Umfeld und bringen neue Ideen ein, die der Organisationen helfen, Prozesse und Handeln zu verändern
  • New Work und agile Arbeitsmethoden werden im Zuge von Projekten mit viel Fingerspitzengefühl in die Organisation eingebracht und zum Leben erweckt
  • Scrum und Kanban nutzen wir als festen Baustein zur Gestaltung und Steuerung unserer Projekte
  • Als Team-Mitglied arbeitest du an der Schnittstelle zwischen dem Geschäftsbereich Personal und Organisationsentwicklung, internen Fachabteilungen (Klinischer Bereich, Forschung und Lehre) und Partnern (IT, Einkauf, Datenschutz u.a.) sowie mit externen Unternehmen für eine erfolgreiche Projektarbeit

Voraussetzungen

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personalmanagement oder bringst eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Du hast relevante Berufserfahrung in den Bereichen Human Resources und Projektmanagement gesammelt
  • Idealerweise bringst du Erfahrung im Umgang mit öffentlichen Geldern mit, konkret mit Blick auf Vergaben und Ausschreibungen
  • Du verfügst über eine hohe Sozialkompetenz, empathische Kommunikationsfähigkeiten und ein gutes Durchsetzungsvermögen
  • Auch wenn du deine Ziele selbst verantwortest, pusht dich die enge Zusammenarbeit im Team. Denn Erfolge feiern wir gemeinsam!

Arbeitsbedingungen & Leistungen

  • Einstellungstermin: ab sofort
  • Beschäftigungsdauer: unbefristet
  • Arbeitszeit: 39 Wochenstunden
  • Vergütung: E14 gem. TVöD-VKA-K. Die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der Qualifikation und der persönlichen Voraussetzungen. Hier finden Sie unsere Tarifverträge www.charite.de/karriere/

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an sandra.draeger@charite.de